WELL BEING
what's
NEW ?

Matcha-Tee

Matcha Tee heißt das leuchtend Grüne Pulver und Wundergetränk aus Japan. Es ist voller Vitamine, Antioxidantien, Mineralien und Ballaststoffe. Der Tee unterstützt nicht nur das Immunsystem, sondern macht mit bis zu vier Prozent Koffein sofort hellwach und wirkt gegen das Hungergefühl. Durch den Wirkstoff Catechine hilft der Tee beim schnellen Fettabbau und soll sogar vor Diabetes und Krebs schützen, denn der Tee ist stark entzündungshemmend. Es soll auch vor Alzheimer schützen.
Die Inhaltsstoffe des Pulvers sind Koffein, viele Aminosäuren, insbesondere L-Theanin, Catechine, und Antioxidantien mit einem der höchsten ORAC-Werte aller Lebensmittel. Hinzu kommen Chlorophyll, Proteine, Calcium, ein extrem hoher Eisengehalt von 10-17 mg pro 100g, Kalium, Vitamin A, Vitamin B1, B2,Niacin,Vitamin E, Vitamin K.


Buddhistische Mönche haben das Getränk vor 800 Jahren als Meditationsflüssigkeit für sich entdeckt. Später war der Tee der japanischen Elite bei traditionellen Teezeremonien vorbehalten. Inzwischen steigt die Nachfrage nach dem Wundertee in ganz Europa und den USA, trotz dem immensen Preis von über 50 Euro für eine 30-Gramm-Dose.
Inzwischen wird der Matcha Tee nicht mehr nur in Japan produziert, sondern auch in China - und dort sehr viel günstiger. Der qualitativ beste und geschmacklich reinste Matcha kommt allerdings aus Japan und ist in Deutschland als Premium Qualität erhältlich.
Tee-Liebhaber und Detox-Fans können das grüne Wunder online unter teatox.de, kusmitea.com, oder gruenertee.de/matcha bestellen.
Einfach einen halben Teelöffel des grünen Pulvers mit 80 Grad heißem Wasser in einer Tasse aufbrühen und mit einem speziellen Bambusbesen schaumig schlagen. Geheimtipp für den doppelten Genuss: der Matcha-Latte mit Soja, Mandelmilch, Hafermilch oder auch Kuhmilch - Detox-Deluxe.

Share