Cara Delevingne – Eine Schönheit eckt an

Sie ist zweifellos das aktuell bekannteste Gesicht der Modewelt: Mit nur 22 Jahren hat die Britin Cara Delevingne so gut wie alles geschafft, was sich ein Model für seine Karriere erträumen kann. Und das in nur knapp vier Jahren.
Sie wurde bekannt durch ihre vollen, natürlichen Augenbrauen. Sie vereint Coolness mit Lebensfreude und ihre frechen Grimassen sind ihr Markenzeichen. Ihr kometenhafter Aufstieg war vorgezeichnet. Als Tochter eines It-Girls der 70er Jahre, Pandora Stevens, wuchs sie in einer wohlhabenden Familie im exklusiven Londoner Stadtteil Mayfair auf. Nachdem ihre ältere Schwester Poppy (28) sich einen Namen in der Modewelt gemacht hatte, griff Cara an! Ihre endlos langen Beine und das puppenhafte Gesicht blieben nicht lange unentdeckt. Praktisch für Cara: Sarah Doukas, Besitzerin der Modelagentur Storm und Entdeckerin von Kate Moss, ist die Mutter einer ihrer Schulfreundinnen.

Cara unterschreibt 2009 ihren ersten Modelvertrag und startet durch. Bekannt wird sie zunächst als Gesicht des Marken-Online-Shops Asos. Es folgen Aufträge von bekannten Modehäusern. Burberry, Fendi, Oscar de la Renta, Stella McCartney und Louis Vuitton sind nur ein Auszug aus der Vita des Models. Selbst der äußerst wählerische Karl Lagerfeld schwärmt für sie. 2012 wird sie das Gesicht von Chanel.

Cara verfolgt fleißig ihr eigentliches großes Ziel: die Schauspielerei. Hier könnte endlich ihre extrem lebhafte Mimik zum Zug kommen.

Share